Schulungstage

Aus ControllingWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung. Sie nutzen eine nicht mehr unterstützte Version des Internet Explorer. Es kann zu Darstellungsfehlern kommen. Bitte ziehen Sie einen Wechsel zu einer neueren Version des Internet Explorer in Erwägung oder wechseln Sie zu einer freien Alternative wie Firefox.

Kennzahl

Schulungstage [#]

Definition

Anzahl Schulungstage (intern wie extern) – mit mehr als 5 Stunden Abwesenheit vom Arbeitsplatz

Datenbeschaffung

Personalabteilung

Interpretation der Kennzahl

Ohne Fortbildung geht heute nichts mehr, auch in einem Handwerksbetrieb: neue Technologien, Führungsfähigkeiten, Präsentationstechniken etc. sind notwendig, um erfolgreich am Markt bestehen zu können. Schulungstage können hierfür bei entsprechender Konditionierung ein gutes Maß sein.

Nicht jede Schulung ist sinnvoll und zielführend. Für jeden Mitarbeiter sollte zumindest jährlich in einem Mitarbeitergespräch gemeinsam mit der jeweiligen Führungskraft besprochen werden, für welche Thematik Schulungsbedarf besteht. Diese Anforderungen werden gesammelt und daraus Schulungspläne erstellt.

Jedoch: eine bloße Teilnahme allein ist nicht ausreichend; zumindest sollten aus jeder Schulung ein oder zwei Ideen mitgenommen, die man im Unternehmen umsetzen möchte - und diese sollten in der eigenen Abteilung diskutiert, besprochen und ggf. eingeführt werden.

Literatur

Friedag, H; Schmidt, W.: Balanced Scorecard – einfach konsequent , ISBN 978-3-648-05600-4, Haufe Verlag, Freiburg, 2014, S. 219 ff

Ersteinstellender Autor

Herwig R. Friedag, Berlin, Friedag Consult http://www.friedag.com sowie http://www.scorecard.de Mail: consult@friedag.com, Tel.: +49 30 80 40 40 00