Day sales outstanding

Aus ControllingWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung. Sie nutzen eine nicht mehr unterstützte Version des Internet Explorer. Es kann zu Darstellungsfehlern kommen. Bitte ziehen Sie einen Wechsel zu einer neueren Version des Internet Explorer in Erwägung oder wechseln Sie zu einer freien Alternative wie Firefox.

Prüfsiegel gültig bis 2020

Definition

DSO.JPG


Datenbeschaffung/Aufbereitung

Die Zahlen können der Bilanz (Forderungen) und der GuV (Umsatzerlöse) entnommen werden (siehe Kundenziel). Die Kennzahl wird im Rahmen des Working Capital Managements verwendet.


Interpretation

Der Begriff Days Sales Outstanding (DSO) meint die Anzahl von Tagen, die vom Zeitpunkt der Rechnungsstellung (= Rechnungsdatum) bis zum Zahlungseingang auf dem Bankkonto bzw. in der Kasse des Lieferanten vergehen. Alternativ werden auch die Begriffe Kundenziel, Forderungsreichweite und Debitorenlaufzeit verwendet. Diese Kennzahl dient als Effizienzgröße für das Debitorenmanagement eines Unternehmens. Je kleiner diese Kennzahl ist, desto effizienter wird der Order-to-Cash-Prozess durchgeführt, desto schneller wird dem Unternehmen wieder Liquidität zugeführt. DSOEinflussfaktoren.JPG

Die Kennzahl sagt etwas darüber aus, wie viele Tage Kunden das Zahlungsziel im Durchschnitt in Anspruch nehmen. Bei der Interpretation sind die branchen- und länderüblichen Besonderheiten zu beachten. (Zu weiteren Interpretationsmöglichkeiten siehe Kundenziel)

WCKennzahlen.JPG



Die DIH sind Teil der Days_working_capital


Literatur

Ernst&Young, Cash on the road, Working capital management in the automotive supply industry 2011,

PWC, Working capital management, 2005

KPMG, Working Capital Management im Deutschen Maschinen- und Anlagebau, 2008

Klepzig, Heinz-Jürgen, Working-Capital und Cash Flow, Gabler, 2010

Ossola-Haring, Claudia, Das große Handbuch Kennzahlen zur Unternehmensführung, Moderne Industrie, 2003

Sure, Matthias, Steuerung des Working Capital, Zeitschrift für Controlling 3/2012

Ersteinstellender Autor

Dipl.Kfm. Rainer Pollmann, PRT-Pollmann & Rühm Training, Augsburg, www.prt.de